Select Page

LIGHT UP INTERNATIONAL e.V

Die privat organisierte Initiative LIGHT-UP International, ist eine in Berlin gestartete Bewegung von jungen Menschen, die sich einsetzen wollen für das Wohl von Kindern die auf der Straße leben und dadurch nicht die Kindheit erleben dürfen, die sie brauchen. Im Artikel 27 der UN-Kinderrechtskonvention heißt es dazu im Wortlaut: „Die Vertragsstaaten erkennen das Recht jedes Kindes auf einen seiner körperlichen, geistigen, seelischen, sittlichen und sozialen Entwicklung angemessenen Lebensstandard an.“
Mit dem Gedanken klein zu starten wird Light-Up International zunächst mit anderen gemeinnützig organisierten lokalen Partnern in Mumbai, Indien mit seinem Programm beginnen und dieses dann sukzessive und aufgrund von regelmäßig durchgeführten Assessments ausbauen.

 

 

Die Unterstützung findet zunächst (aber nicht ausschließlich) durch Zuwendung von Bildungsförderungsmaterial, wie z.B. Solarlampen, Ohropax, Schulmaterialien und weiteren wichtigen unterstützenden Hilfsmitteln nach Bedarf und Abklärung durch lokale Vertreterinnen und Vertreter statt.

Durch die Bereitstellung von Bildungsförderungsmaterialien möchten wir eine Umgebung schaffen, in der die Kinder bessere Möglichkeiten haben Bildungsangebote wahrzunehmen.

LIGHT-UP International wurde im Jahre 2020 als gemeinnütziger und mildtätiger Verein gegründet. Er finanziert sich bislang ausschließlich durch private Spenden, ist aber dabei seine Finanzierungsquellen weiter auszubauen und diversifizieren. 

Landscape Photography

Food Photography

Fashion Photography

Search. Find. Build Beautifully.

Free AccountContribute